IntraNET-Tag am 20.04.2016 war ein voller Erfolg!

Benutzerfreundlichkeit und ein ansprechendes Design sind entscheidend. Und dies gilt auch für das Intranet. Aus diesem Grunde haben wir beim fünften IntraNET-Award das schönste Intranet 2016 prämiert. Und gewonnen haben das Intranet des BWI Leistungsverbundes und das Intranet der DER Touristik! Im Bereich "Mobile" hatte das Mobile Intranet der Swiss Life die Nase vorne! Am 20.04.2016 wurden im Rahmen der Preisverleihung die einzelnen Gewinner-Intranets detailliert vorgestellt!

Das Social Intranet der DER Touristik

Die DER Touristik Group ist einer der führenden Touristik-Konzerne in Europa. 9.400 Mitarbeiter in den 14 wichtigsten europäischen Quellmärkten und mehr als 150 Reiseländern bilden das Expertennetz. Diese Mitarbeiter weltweit zu vernetzen ist das Ziel des neuen, übergreifenden Intranet „Compass“. Das Portal basiert auf Confluence (Linchpin) und ermöglicht allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den engen bilateralen Austausch und die enge Zusammenarbeit, unabhängig von ihrem Standort und ihrer Hierarchieebene. Dabei hilft auch die Chat- und Videokonferenz-Funktion (Hipchat). Mit dem neuen Social Intranet „Compass“ macht der Konzern aus seinen 145 einzelnen Unternehmen weltweit eine Gruppe mit kurzen Wegen.

Das SharePoint Intranet des BWI Leistungsverbund

Der BWI Leistungsverbund ist die größte öffentlich-private Partnerschaft in Europa und setzt seit 2007 das IT-Projekt HERKULES für die Bundeswehr um. HERKULES hat die Aufgabe, die nicht-militärische Informations- und Kommunikationstechnik der Bundeswehr zu modernisieren und wirtschaftlich zu betreiben.  Das BWI Intranet ist das Leitmedium für die Interne Kommunikation des BWI Leistungsverbunds. Rund 2.900 Beschäftigte greifen täglich auf die Plattform zu und werden tagesaktuell mit den wichtigsten Unternehmensnachrichten und Fachinformationen versorgt. Das BWI Intranet basiert auf SharePoint 2010.

Das Mobile Intranet der Swiss Life

Mit rund 7.000 Mitarbeitern ist die Swiss Life ein führender europäischer Anbieter von umfassenden Vorsorge-und Finanzlösungen. "LifeNetgo!" integriert sich in den Tagesablauf der Swiss Life Mitarbeiter. Administrative Tätigkeiten wie Raumbuchung oder Besucheranmeldung können von unterwegs erledigt werden. Funktionen wie der Menüplan, Mobile News oder Kurzumfragen laden zum kurzweiligen Zeitvertreib ein.  Inhalte werden im CMS nur ein Mal gepflegt, wodurch sich der Administrationsaufwand stark reduziert. Das mobile Intranet der Swiss Life ist ein sehr gutes Beispiel, wie man den gestiegenen Anforderungen von Mitarbeitern heutzutage gerecht werden kann, indem man ihnen auf der bekannten Umgebung mobiler Endgeräte eine neuartige User Experience bietet. Technisch baut das Intranet auf AEM (also Adobe CQ 5.6) auf.

Im Herbst findet der nächste IntraNET-Tag statt.